Skip to main content

Schneewanderung statt Rodelbahn

Möchten Sie eine gemütliche Schneewanderung mit der Familie oder dem Liebsten unternehmen statt mit dem Schlitten den Berg hinunterzusausen?
In diesem Fall können wir Ihnen nur empfehlen, Ihren Schlitten mithilfe einer
Rückenlehne zu einer gemütlichen Sitzbank umzubauen! So kann sich der Passagier während der Fahrt bequem zurücklehnen und muss keinen Fall vom Schlitten fürchten. Besonders für eine Schneewanderung mit kleinen Kindern bietet sich diese Möglichkeit einer Schlittenbank bestens an, da die Kleinen meist schon nach kurzer Zeit die Kraft und Lust verlieren, mit Ihnen beim Spaziergang mitzuhalten. So sind sie für diese Zeit gut untergebracht und Sie können auch ohne Probleme etwas Proviant oder eine Beschäftigung für Ihre Kinder mitnehmen, sodass auch Sie den Ausflug in Ruhe genießen können. Kuschelig warm in einen Schlittensack eingekuschelt macht die Fahrt gleich noch viel mehr Spaß und kann auch eine romantische Idee für ein Date mit der Liebsten sein 🙂

Schlittenlehnen, Fußsäcke und Vieles mehr finden Sie hier

 

[Quelle Bild: www.flickr.com]

 

In Kooperation mit
www.picknick-im-gruenen.de
www.mein-pizzaofen.de