Skip to main content

Kaufempfehlung für Lenkschlitten

Stiga Sports Lenkschlitten Snow Racer Black Line

Der Skibob, oder auch Lenkschlitten, ist eines der interessantesten Schlittenmodelle auf dem Markt. Die Fahrtechnik ist keineswegs mit der des traditionellen Holzschlittens zu vergleichen. Daher möchten wir heute einmal ein Modell eines Lenkschlittens vorstellen.

 

Was verspricht der Verkäufer?
Der Stiga Sports Lenkschlitten soll einen leichten Metallrahmen und hochwertige Kufen haben, außerdem TÜV & GS geprüft sein. Die breiten Kufen sorgen angeblich für optimale Gleitfähigkeit im Schnee und die integrierte Fußbremse sei von beiden Seiten zu bedienen. 

LenkschlittenWas sagen die Kunden dazu?
„Solider Aufbau aus Metall und sehr festem Kunststoff: zwar doppelt so teuer wie einfache Plastik-Bobs, aber dafür auch eine ganz andere Liga. Der Aufbau ist mit dem beigeleten Werkzeug möglich und durch jeden zu schaffen. Zwei Kinder können damit sicher fahren, für einen Erwachsenen und ein Kind gerade noch geeignet, wenn der Erwachsene hinten sitzt (damit er noch an die Bremse kommt). Insgesamt recht leicht und damit auch leicht zu ziehen – zumindest nicht schwerer als ein regulärer Holzschlitten. Steuerung und Bremsen tun, was sie sollen.“

„Sehr gute Verarbeitung und super Fahreigenschaften. Ist allerdings nicht ganz leicht, bei einer Bergtour muss dann doch Papa den Schlitten hochziehen.“

„Toller Schlitten, der auch bei wenig Schnee total abgeht! Leider verwickelt sich das Ziehseil gerne in der Lenkung. Wir haben jetzt ein Seil, das man mit einem Karabiner einfach zum Fahren wegmachen kann.“

Bis auf ein paar wenige Kritikpunkte scheint dieses Schlittenmodell also zu halten, was es verspricht, und wir können es nur empfehlen!

 

 

 

In Kooperation mit
www.picknick-im-gruenen.de
www.mein-pizzaofen.de