Skip to main content

SchlittenBevor Sie sich daran machen können, unter den verfügbaren Schlittenmodellen ein geeignetes auszuwählen, müssen Sie sich zuerst einmal überlegen, welche Anforderungen Ihr Schlitten generell erfüllen muss.
Vor dem Schlittenkauf sollten Sie sich zunächst die Frage stellen, von wem und wie oft der Schlitten gebraucht werden soll. Möchten die Kinder damit vorallem auf dem kleinen Hang hinter’m Haus Schlitten fahren, so muss das dafür gedachte Modell ganz anderen Anforderungen gerecht werden als eines, das für die große Piste oder kurvige, vereiste Waldwege gedacht ist. 

 

Welche Überlegungen müssen Sie also anstellen, bevor Sie sich zum Kauf eines Schlittens entscheiden?

Für wen ist der Schlitten bestimmt? Benötigen Sie Zubehör für Ihren Schlitten?
  • Für wieviele Personen soll das Modell geeignet sein - Soll es also ein Ein- oder Zweisitzer werden?

  • Wird er von einem Erwachsenen oder einem Kind gefahren - Wie hoch soll also die maximale Belastbarkeit sein? Wie groß bzw. lang soll die Sitzfläche sein?


  • Muss ein extra Zugseil gekauft werden oder ist dieses bereits enthalten?

  • Sollen Kinder damit fahren und brauchen eventuell eine Rückenlehne oder einen Sitz?

  • Möchten Sie den Schlitten auch für Schneespaziergänge mit der Familie gebrauchen und ihn mit Hilfe eines warmen Fußsacks auch für längere Zeiträume rüsten?


  • Für welche Situationen soll der Schlitten geeignet sein?
  • Möchte man auf der Piste beim Wettrodeln eine gute Figur machen und benötigt daher ein schnelles Modell?

  • Soll er als Alltagsmodell für den Hügel hinter'm Haus oder die Garageneinfahrt gebraucht werden?

  • Wie schwer ist der Schlitten - Sinkt man damit leicht bei weichem oder Neuschnee ein?

  • Ist es möglich, damit auch auf vereisten oder glatten Strecken zu fahren ohne die Kontrolle zu verlieren?


  • gasthoflechner.at
    Wie praktisch ist der Schlitten?Wie sicher ist der Schlitten?
  • Haben Sie zuhause genug Stauraum, um das Modell im Sommer verstauen zu können?

  • Ist er zusammenklappbar und kann so leicht transportiert und verstaut werden?

  • Wie langlebig ist der Schlitten? Kann es nach einiger Abnutzung wieder instand gesetzt werden bzw. benötigt es eine regelmäßige Wartung?

  • Wie schwer ist das Modell, wenn Sie es den Berg hochziehen oder transportieren möchten?

  • Wie leicht fällt das Auf- und Absteigen?
  • Aus welchem Material ist das Modell hergestellt? Ist der Schlitten robust?

  • Ist das Schlittenmodell sauber verarbeitet? Gibt es spitze Ecken oder Kanten bzw. ist es splitterfrei und hat keine instabilen Einzelteile?

  • Ist er TÜV-geprüft und weist ein dementsprechendes Siegel auf bzw. besitzt ein GS-Zeichen als Sicherheitsnachweis?

  • Gibt es Rezensionen anderer Käufer im Internet, die bereits die Gelegenheit hatten, das Modell zu testen und zu beurteilen?
  •  

    [Quelle Bild: www.gasthoflechner.at]
    [Quelle Bild: www.oberlausitz.com]