Skip to main content

Alu Schlitten2Alu Schlitten

Zu den Alu Schlitten Bestsellern 

Fahrtechnik und Handhabung
Alu-Schlitten gleichen im Grunde den traditionellen Holzschlitten bzw. Rennrodeln in ihrem Design, allerdings bestehen diese Modelle aus leichtem Aluminium und zeichnen sich daher durch ihr geringes Gewicht aus. Zudem verbrauchen sie sehr wenig Stauraum, da man sie in eine leicht verstaubare Größe zusammenklappen kann. Da das Zusammenklappen mit wenigen Handgriffe auf die Schnelle möglich ist, bieten die Alu-Schlitten die einfachste Variante, sie auf den Berg zu transportieren – einfach zusammenklappen und oben wieder auseinanderbauen. Da sie so leicht sind, sind sie auch in dieser Hinsicht sehr einfach zu handhaben und auch für Kinder bestens geeignet.
Generell sind Alu-Schlitten relativ stabil und fahren gleiten sicher über den Schnee, allerdings bietet sich bei vielen Modellen dasselbe Problem wie bei den Holzschlitten, dass sie auf zu harten oder vereisten Bahnen seitlich wegrutschen und der Schlitten leicht ins Schleudern geraten kann.

Viele können sich nicht entscheiden, zu welchem Schlittenmodell sie greifen sollen – ob zum traditionellen Holzschlitten oder eher zu einem Kunststoffmodell. Da die Alu-Modelle eine angenehme Mischung beider Varianten darstellen und sowohl die leichte Handhabung und Verstauung der Plastikschlitten als auch das traditionelle Design und die beliebte Fahrtechnik der Holzschlitten und Rennrodeln vereint, ist dieses Modell ein beliebter Einsteigerschlitten.

Informieren Sie sich hier auch über Schlitten Zubehör!